German Curriculum (G1-4)

The German Department, as a part of the Suzhou Singapore International School, offers a bilingual education for native German speakers in Grades 1 to 4 which integrates the fundamental learning objectives of the Thuringia Curriculum for the region 20/21 Southeast Asia and Australia into the PYP framework.

Das German Department als Teil der Suzhou Singapore International School (SSIS) bietet ein bilinguales Unterrichtsprogramm für Muttersprachler von Klasse 1 – 4 an, welches wesentliche Lerninhalte des Thüringer Curriculums für die Region 20/21 Südost Asien und Australien in den PYP Rahmenlehrplan integriert.

Das IB Primary Years Programm im Überblick

What is an IB education?

The IB continuum of international education for 3 to 19 year olds is unique because of its academic and personal rigour. We challenge students to excel in their studies and in their personal growth. We aim to inspire a quest for learning throughout life that is marked by enthusiasm and empathy.

The IB aspires to help schools develop well-rounded students with character who respond to challenges with optimism and an open mind, are confident in their own identities, make ethical decisions, join with others in celebrating our common humanity and are prepared to apply what they learn in real-world, complex and unpredictable situations.

What is the IB Primary Years Programme (PYP)?

The PYP is designed for students aged 3 to 12. It focuses on the development of the whole child as an inquirer, both in the classroom and in the world outside. It is a framework guided by six transdisciplinary themes of global significance, explored using knowledge and skills derived from six subject areas, as well as transdisplinary skills, with a powerful emphasis on inquiry.

The PYP is flexible enough to accommodate the demands of most national or local curriculums and provides the best preparation for students to engage in the IB Middle Years Programme.

The IB Primary Years Programme

  • addresses students’ academic, social and emotional well-being
  • encourages students to develop independence and to take responsibility for their own learning
  • supports students’ efforts to gain understanding of the world and to function comfortably within it
  • helps students establish personal values as a foundation upon which international-mindedness will develop and flourish.

The six subject areas identified within the IB Primary Years Programme:

  • language
  • social studies
  • mathematics
  • arts
  • science
  • personal, social and physical education

Was bedeutet Bildung im IB System?

Das IB Programm für internationale Bildung für 3 bis 19 jährige ist aufgrund der persönlichen und akademischen Anforderungen, die an die Schüler gestellt werden, einzigartig. Die Schüler werden herausgefordert im akademischen Bereich sowie in ihrer persönlichen Entwicklung zu glänzen. IB Schüler sollen sich zu begeisterungsfähigen und einfühlsamen, lebenslangen Lernern entwickeln.

Was ist das IB Primary Years Programme (PYP)?

Das Primary Years Programme (PYP) ist für Schüler im Alter von 3 bis 12 Jahren entwickelt worden. Es handelt sich dabei um ein internationales, fächerübergreifendes Programm, bei dem das gesamte Kind im Mittelpunkt steht und sein Lernen auf allen Ebenen aktiv mitgestalten soll. Es besteht die Absicht, die gesamte Entwicklung der Schüler nicht nur während des Unterrichts, sondern auch außerhalb der Schule zu fördern. Das PYP ist ein Rahmenlehrplan, der sich aus 6 fächerübergreifenden Themen von globaler Bedeutung zusammensetzt. Diese Themen werden mit Hilfe von Wissen und Fertigkeiten aus den Grundfächern, sowie fächerübergreifenden Fertigkeiten untersucht. Einsichten und Lernerfolge sollen vor allem durch gezieltes Forschen und Recherchieren erreicht werden.

Als Rahmenlehrplan ist das PYP kompatibel mit anderen Lehrplänen, so dass Schüler den Anforderungen von regionalen oder nationalen Curricula gerecht werden können und gleichzeitig die bestmögliche Vorbereitung auf das IB Middle Years Programme erhalten.

Das IB Primary Years Programme

  • Richtet sich an das akademische, soziale und emotionale Wohlbefinden der Schüler
  • Regt Schüler an Selbstständigkeit zu entwickeln und Verantwortung für ihr Lernen zu übernehmen
  • Unterstütz Schüler in ihrem Bestreben die Welt um sie herum zu verstehen und in ihr sicher zu agieren
  • Hilft Schülern persönliche Werte als Grundlage für das Wachsen und Gedeihen von internationaler Aufgeschlossenheit und internationalem Denken zu ermitteln

Die sechs Fachbereiche im IB Primary Years Programme sind:

  • Sprache
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Kunst und Musik
  • Persönliche, soziale und körperliche Bildung

Pre-K und Kindergarten

In Pre-Kindergarten and Kindergarten students are placed in a class with other international students. When the other students attend Chinese Language classes, students in the German Department attend German classes. The aim of this class is to foster and preserve their mother tongue and to assist them to identify with their own cultural background while in the international class. German is not taught as a second language.

We believe small children learn and expand their mother tongue best while experiencing things. The daily German class is a small, familiar group which helps students to strengthen and expand their active and passive vocabulary. Teachers look at individual skills and help students to discover their possibilities and work with them. Students skills are fostered in a holistic way. The class is taught in a positive learning environment, which fosters self-confidence . To document students language development we test frequently according to German guidelines. These results are shared in parent- teacher conferences.

Im Pre-Kindergarten und Kindergarten sind die Kinder in die internationalen Klassen integriert. Während ihre Mitschüler Chinesischunterricht erhalten, nehmen die Kinder des German Departments an der der Pre-K- und Kindergartengruppe des German Departments teil. Im Mittelpunkt steht die Förderung und Erhaltung der deutschen Muttersprache sowie die Identifikation mit der eigenen Kultur im internationalen Kindergartenbereich. Durch ein tägliches deutschsprachiges Angebot in kleinen, familiären Gruppen wird der aktive und passive Wortschatz gefestigt und erweitert. Dies beinhaltet keinen „Deutsch als Fremdsprache“-Unterricht und es wird auch kein „Deutsch als Zweitsprache“-Unterricht angeboten. Die Arbeit orientiert sich an den individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder, damit sie ihre persönlichen Möglichkeiten entdecken und bestmöglich entfalten können. Musikalische, gestalterische und motorische Angebote sind ebenso eingebunden, um die Kinder ganzheitlich zu fördern. Die Kinder erwartet eine positive und respektvolle Lernatmosphäre, ein Erleben von Ritualen sowie die Förderung des Selbstvertrauens. Um die sprachliche Entwicklung der Kinder zu dokumentieren, werden in regelmäßigen Abständen standardisierte Sprachstandsüberprüfungen nach deutschen Richtlinien durchgeführt. Diese Ergebnisse dienen als Grundlage für beratende Elterngespräche.

Grundschule Klasse 1-4

In the Grade 1 to 4 homerooms of the SSIS German Department, core subjects (Language Arts, Math, Science and Social Science) are taught in German and fundamental learning objectives of the Thuringia Curriculum for the region 20/21 Southeast Asia and Australia are integrated into the PYP framework. All specialist subjects, as well as additional English language classes are taught in English in accordance with the PYP framework and the SSIS curriculum. In addition, students have the opportunity to learn Chinese as soon as their English proficiency is sufficient for them to actively participate in specialist lessons.

The German Department program for Grades 1 to 4, not only prepares students to reintegrate into the German system as smoothly as possible, but also allows for a seamless transition into the international IB system.

Im SSIS German Department Programm für die Klassen 1-4 findet der Unterricht in den Kernfächern (Lesen, Schreiben, Mathematik, Sachkunde/Ethik) in Deutsch statt. Außerdem sind wesentliche Lerninhalte des Thüringer Curriculums für die Region 20/21 Südost Asien und Australien in den PYP Rahmenlehrplan integriert. Alle Nebenfächer, sowie zusätzlicher Englischunterricht, werden auf Englisch unterrichtet und richten sich ausschließlich nach dem PYP Rahmenlehrplan und dem SSIS Curriculum. Zusätzlich haben alle Schüler die Möglichkeit Chinesisch zu erlernen, sobald ihr Englisch Niveau ausreichend für die aktive Teilnahme in den Nebenfächern gestärkt ist.

Der Besuch der Klassen 1-4 des German Departments bereitet somit nicht nur auf einen möglichst reibungslosen Wiedereinstieg in das deutsche Schulsystem vor, sondern auch auf eine nahtlose Fortsetzung der Schullaufbahn im internationalen Bereich der SSIS oder in einer weiteren internationalen Schule.

Klasse 5-12

Grade 5 to 12 students are integrated with the international students. English is the language of instruction in the classroom. Native German speaking students may study German as a World Language, in addition to English. For further information regarding the Middle Years Programme (Grade 6-10) and the Diploma Programme (Grade 11-12) please follow the links.

With consideration of their chosen subjects, the IB Diploma Programme fulfills the entry requirements for Universities and Colleges in Germany.

Der Unterricht in Klasse 5 und der Sekundarstufe findet innerhalb der internationalen Gemeinschaft in englischer Sprache statt.

Das German Department bietet das Fach Deutsch für Schüler an, deren Muttersprache Deutsch ist. Weitere Informationen bezüglich des Middle Years Programme (MYP) finden Sie unter entsprechenden Links.

Durch das German Department wird den Schülern hier erstmalig die Möglichkeit geboten, das IB Diplom im Fach Deutsch abzulegen. Unter Berücksichtigung einer entsprechenden Fächerkombination erfüllt dieser Abschluss die Zugangsberechtigung für ein Studium an deutschen Universitäten und Fachhochschulen.

Contact

Admissions enquiries
admissions@mail.ssis-suzhou.net
Anne Kaldenbach, German programme Coordinator,
annekaldenbach@mail.ssis-suzhou.net


Our goal is:

We aim to offer an excellent multilingual education that prepares children to successfully continue their education in the German school system as well as in an international context.

Unser Ziel ist:

Ein qualitativ hochwertiges multilinguales Bildungsangebot, das sowohl auf eine erfolgreiche Fortführung der Schulausbildung in Deutschland als auch auf eine Schullaufbahn in einem internationalen Kontext vorbereitet.